Wöchentlicher Fortschritt

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Für ein längeres und gesünderes Leben empfiehlt die WHO 150 Minuten Bewegung mit mittlerer Intensität oder 75 Minuten Bewegung mit höherer Intensität pro Woche sowie eine ausgeglichene mentale Balance. 

Bewegung, so die WHO, ist ein sehr wichtiges Mittel zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Du verminderst damit das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, einigen Krebsarten und vielen weiteren nichtübertragbaren Krankheiten. Kaum zu glauben, aber in Deutschland bewegen sich 40 Prozent der Männer und 44 Prozent der Frauen zu wenig – Tendenz: steigend. Wenn du dir ein gesundes Leben wünschst, solltest du unter der Woche täglich 30 Minuten lang gehen oder 15 Minuten lang zügig so aktiv sein, dass du ins Schwitzen kommst. Mach' Bewegung zum wichtigen Teil deines täglichen Lebens! 

Mit HUMANOO hast du es ganz einfach, dein Wochenziel zu erreichen: Du kannst Dir Deine Fortschritte anzeigen lassen und immer sehen, was du schon geschafft hast. Pro Woche kannst du 150 Trainings-, 40 Achtsamkeits- und 10 Wissenspunkte sammeln. Was du damit anfangen kannst? Lass dich überraschen! 

Und so funktioniert es: 

Beim „TRAINING” unterscheiden wir zwischen Aktivitäten mit mittlerer und solchen mit höherer Intensität. Ein bisschen anstrengen muss es aber schon. Und das bedeutet, dass langsames Spazierengehen zwar viel Spaß macht, aber nicht mitgezählt wird. Für eine Minute Bewegung mit mittlerer Aktivität gibt es einen Trainingspunkt. Du entscheidest selbst, ob du schnell gehen, langsam joggen oder gemütlich radeln möchtest. 

Wenn es anstrengender wird, gibt es pro Minute sogar zwei Trainingspunkte. Dazu zählen Joggen, zügiges Radfahren oder ein intensives Workout. Dein Ziel sind 150 Bewegungspunkte pro Woche.

Na, dann mal los!

Bewegung ist aber nicht das einzige, was du für Deine Gesundheit tun solltest. Auch eine mentale Balance ist wichtig. Bei HUMANOO findest du unzählige Angebote dafür: Meditationen, Autogene Trainings, Klangwelten, Motivationsübungen und vieles mehr. Immer wenn du eine Einheit im Bereich ACHTSAMKEIT abgeschlossen hast, bekommst du Punkte. Dabei gilt: Hör’ Dir geführte Meditationen an und sammle für eine Minute Hören einen Punkt. Insgesamt sollten es pro Woche 40 Achtsamkeitspunkte sein. 

Auch WISSEN bringt dir Punkte ein. In den Kategorien Training, Achtsamkeit und Ernährung findest du viele Tipps über gesundheitsrelevante Themen. Wenn du sie liest, eignest du Dir Wissen über Gesundheit an und sammelst nebenbei Punkte. Wie das geht? Wir zählen die Wörter der Einheit und berechnen daraus die Punkte, die du erhältst. Insgesamt sollen es pro Woche 10 werden. 


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.