Allgemeine Fehlerbehebung

Normalerweise sollte eine Fehlerbehebung/eine Fehlersuche/ein "Troubleshooting" nicht notwendig sein. 

Aber das Leben läuft nicht immer perfekt. 

Du kennst das sicher: eben lief noch alles toll und auf einmal hat man z.B. ein neues Smartphone, auf dem man sich anmelden will und plötzlich "geht nichts mehr". 

Hier sind ein paar Schritte, die du immer durchführen kannst, wenn du allgemeine Probleme mit der HUMANOO App hast - viele dieser Schritte lassen sich übrigens auch gut auf andere Apps übertragen!

  • Stelle sicher, dass du immer die neueste Version der HUMANOO App aus dem Google Playstore / Apple Appstore hast. Diese ist optimal auf derzeitige Betriebssystem deines Smartphones abgestimmt und so verpasst du auch keine neuen Features! Oft kannst du auch einstellen, dass dein Smartphone diese Aktualisierungen automatisch herunterlädt.
  • Es klingt banal, aber oft hilft es, dein Smartphone einmal aus- und wieder ein zu schalten
  • Schließe die App (komplett). Durch das Drücken der "Home"-Taste wird eine App nicht komplett geschlossen, sondern bleibt in der Regel im Hintergrund auf. Um die HUMANOO App komplett zu schließen, gehe folgendermaßen vor:
    • Auf einem iPhone: drücke die "Home"-Taste (weiße Taste unten) kurz 2x hintereinander. "Wische" nun die App nach oben weg
    • Auf einem Android Smartphone: hier kann die Vorgehensweise variieren, je nachdem, um welches Modell es sich handelt: Halte den Home-Button deines Smartphones lange gedrückt. Anschließend werden alle im Hintergrund laufende Apps angezeigt. Alternativ drücke beispielsweise auf einem Huawei Smartphone die "Zuletzt-verwendet"-Taste (Quadrat unten rechts). "Wische" nun die App nach oben weg



War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.