Ziel: Ich bin....total unsportlich und möchte das ändern

Du möchtest etwas für deine Fitness tun – das ist großartig! Bei HUMANOO findest du Workouts und Dehnungseinheiten in den Kategorien Kraft, Ausdauer, Gewichtsreduktion und Beweglichkeit. Im Bereich Kraft zum Beispiel kannst du ein Bauch-Beine-Po-Training mit vielen verschiedenen Übungen beginnen. 

Stell vorher dein persönliches Fitnesslevel ein, damit du auch die für dich passenden Übungen angezeigt bekommst. Wenn du merkst, dass dir die Übungen zu leicht werden, kannst du einfach ein höheres Level anklicken. Bei den Einheiten kannst du außerdem Dauer, nötige Geräte und den Körperbereich eingeben, den du trainieren willst. 

Geeignete Übungen bzw. Einheiten für Anfänger:

  • Starke Arme straffer Bauch: Mit Übungen für den Oberkörper, von der Kniebeuge bis zum Sit-up. Bringt Muskelkater, macht aber viel Spaß.
  • Bauch-Beine-Po: Mit Übungen von der dynamischen Waage über den Hampelmann bis zum Ausfallschritt.
  • Die Hampelmann-Challenge: Ja, auch als Einsteiger darf man sich an Herausforderungen heranwagen. Übungen wie der Hampelmann, der Käfer und das Knieheben bringen deinen Kreislauf auf Trab, kräftigen deine Muskeln und verbessern deine Ausdauer.
  • Übungen für die Mittagspause: Eine Reihe von Übungen, mit denen du deinen ganzen Körper mobilisieren und lockern kannst. Schon nach ein paar Tagen wirst du feststellen, dass du beweglicher geworden bist.


Übrigens: Unsere Übungen sind von zertifizierten Physiotherapeuten oder Sportexperten zusammengestellt, und es gibt Einheiten für alle Fitness-Levels. Damit du siehst, wie die Übungen korrekt durchgeführt werden, gibt es kurze Videos dazu, die mit Erklärungen versehen sind.

Im Programm „Wundermittel Bewegung“ findest du viele Übungen und Tageseinheiten, mit denen du deine Fitness steigern kannst. 






War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.